Aktuelle Seminarangebote

Ich biete, gemeinsam mit erfahrenen Kollegen und Kolleginnen, Ausbildungen und Seminare sowohl zur fachlichen Weiterentwicklung wie auch zur Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung an. Machen Sie sich gern vertraut mit meinen Angeboten.

Die Heldenreise

Gestalt­therapeutischer
Intensiv-Prozess

Die Heldenreise beschreibt den archetypischen Zyklus der immerwährenden Geschichte, welche den großen Märchen, Mythen und Sagen zugrunde liegt. Der Held (Mann oder Frau) hört einen inneren Ruf und macht sich auf die Reise, die voller Gefahren und Abenteuer ist. Bei seiner Suche findet er Freunde, die ihn unterstützen, aber auch mächtige Gegner. Er wird mit seiner größten Angst konfrontiert und muss schwere Prüfungen bestehen. Oft erfährt der Held eine Art von Tod und Wiedergeburt als höchste Prüfung, aus der er gewandelt in sein früheres Leben zurückkehrt, um seine Erkenntnis oder neuen Fähigkeiten zum Wohle der Menschheit einzusetzen. 

Paul Rebillot hat aus diesem Monomythos (Joseph Campbell) ein fulminantes Seminar zu Persönlichkeitsentwicklung entwickelt: In einer einzigartigen Kombination aus verschiedenen Formen moderner Selbsterfahrung kommen u.a. Körper- und Gestaltarbeit, Tanz, Ausdruck und Bewegung, Phantasiereisen, Rollenspiele, Inszenierungen, Rituale und Meditation zu Einsatz. Das Seminar ermöglicht eine tiefgreifende persönliche Erfahrung.

Termine

03.11.22 – 25.11.22

Anmeldung unter folgendem Link:     https://deine-heldenreise.com/portfolio-items/deine-heldenreise-24-08-30-08-2020-stillerhof-in-wessobrunn/

Die Kosten setzen sich zusammen aus der Pauschale für Unterkunft, Verpflegung und Material und dem Seminarbeitrag.
Genaue Informationen findest Du unter dem Menüpunkt Kosten (Link oben).

Pauschale für Unterkunft, Verpflegung und Material:
Frühbucher Pauschale: 295 Euro
Spätbucher Pauschale: 335 Euro (ab 4 Wochen vor Seminarbeginn)

Seminarbeitrag selbst bestimmen nach der Heldenreise. Um die Heldenreise jedem zu ermöglichen, hast Du die Möglichkeit, Deiner aktuellen Lebenssituation entsprechend, Deinen Beitrag nach dem Seminar selbst zu bestimmen.
Von den Beiträgen werden die Leiter und die Organisation bezahlt.

Stimmen der Teilnehmer

Intensiv – kraftvoll – magisch . Selbstfindung und -erfahrung auf dem allerhöchsten Niveau unter wertschätzender und liebevoller Anleitung.“

Monika Raulf

"Die wohl tiefgreifendste Erfahrung die ich je machen durfte, welche endlich wahre innere Heilung angestoßen hat."

Susan Kertscher

„So viel Aufbruch und Heilung in einer Woche ist ein wundervolles Geschenk.“

Uwe Handrich

„Selten so ein kompetentes Team erlebt!"

Clara Muriel Strempler

„Tief. Klar. Profund. Sensationell!“

Jörg Schneider

In der Heldenreise habe ich die bislang wertvollste Reise meines Lebens gemacht. Ich habe mehr gefunden als ich zu wünschen gewagt habe.“

Susanne Michaela Schlamann

"Danke für diese unglaublich kraftvolle, verbindende und heilsame Erfahrung."

Annika Vogl

„Eine intensive, genial betreute und geführte Woche, welche meinem weiteren Leben Flügel verliehen hat!“

Stefie Rapp

"Ein tiefgreifendes, augenöffnendes andersartiges Erlebnis für das ganze Leben."

Katja Stephan

"Die bereicherndste und intensivste Woche meines Lebens."

Sandra Eberlein

"Ninon und Tobias habe ich als ein hochkompetentes und gleichzeitig aber auch nahbares Team wahrgenommen, dem ich gerne mein Vertrauen geschenkt habe"

Annika Vogl

INTEGRALE COACHING KOMPETENZ                          

– Präzision im komplexen Raum –  

Info-Call per Zoom am 18.11.22 um 20.00 Uhr

Diese 1-jährige Ausbildung beschäftigt sich mit der Frage: “Wie können wir unsere KlientInnen von der kognitiven Einsicht in gelebte Erfahrung begleiten?” Die Wirksamkeit von Coachingprozessen hängt unmittelbar mit der Wahrnehmungstiefe und Resonanzfähigkeit des Coaches zusammen. In 4 Modulen vermitteln wir die wesentlichen organisierenden Prinzipien, um Interventionen gezielt daraus ableiten zu können.

Termine – Start der Ausbildung

12. Januar 2023

Seminarort: IMU Augsburg

Die Ausbildung wird im Rahmen der Akademie IMU Augsburg angeboten und von Thomas Strauss und Tobias Konermann geleitet.

Die 4 Trainingsmodule erfolgen über ein Jahr verteilt.

 

Hier mehr dazu erfahren: 

https://i-m-u.de/integralecoachingkompetenz/

 

WEBINAR: INTENTIONALITÄT

Wie wir ohne Zielorientierung führen

Was ist die Beziehung zwischen Wille, Intention und Ziel in der Prozessbegleitung? Auch wenn wir uns als PsychotherapeutInnen in sogengannter Absichtslosigkeit üben, sind unsere Absicht und die Absicht unserer KlientInnen immer die wichtigsten organisierenden Kräfte. Effektiv sind wir dann, wenn wir implizite Intentionen in KlientInnen erkennen und gleichzeitig unsere eigene Intentionalität bewusst nutzen. 

Webinar: Termin

09.02.23.     60€

19.00 Uhr – Dauer: 2.5 Std.

Das Webinar findet per Zoom mit unbegrenzter TN-Zahl statt.

Der Ablauf jedes Webinars beinhaltet Theorievermittlung, kürzere Übungseinheiten zum Austausch und zur Vertiefung, sowie Q&A. Das Webinar ist offen für alle, die Menschen in Veränderungsprozessen begleiten und interessiert an der Vertiefung von prozessorientierten Prinzipien sind.

Inhaltlicher Schwerpunkt: Die Differenzierung von Wille, Intention und Ziel und welche zentrale Rolle diese in therapeutischer und beraterischer Arbeit spielen. Das Hintergrundverständnis setzt sich aus dem Neuro-Affektiven Beziehungsmodell (NARM), der Interpersonellen Neurobiologie (IBNB), sowie den Heilungsprinzpien von Thomas Hübl zusammen.